Erzieher (m/w/d)

Erzieher (m/w/d)

Sie haben immer ein offenes Ohr für die großen und kleinen Sorgen ihrer Schützlinge, wissen oft einen guten Rat und sind Sie nie um eine Idee verlegen.

Sie wollen mehr als Basteln und Spielen?

Als Erzieher und Kinderpfleger beobachten sie jeden Entwicklungsschritt der Kinder und können dank ihrer Ausbildung, einschätzen, ob es dabei zu sprachlichen, motorischen, emotionalen, psychosozialen oder kognitiven Unregelmäßigkeiten kommt und wissen, wie sie diesen fach- und kindgerecht begegnen.

Dann sind sie bei uns genau richtig.

Unsere Gemeinde betreibt zwei Einrichtungen mit je 7 Gruppen im Alter von 0 bis 6 Jahren und bietet:

  • Eine anspruchsvolle Aufgabe mit attraktiven Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Gestaltungsmöglichkeiten mit den Vorteilen einer flachen Hierarchie

  • Tarifliche Vergütung (TVöD VKA)

  • Vermögenswirksame Leistungen

  • Gewährung einer Zusatzversorgung

  • Betriebliche Altersvorsorge (Brutto-Netto-Umwandlung)

  • Vergünstigungen bei teilnehmenden lokalen Fitnesscentern

  • Freier Eintritt in das gemeindliche Schwimmbad und unseren Weißsee

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (Employee Assistance Program, Unterstützung bei der Arztwahl oder Zweitmeinung)

  • Home-Office bei den administrativen Arbeiten, Arbeitsplätzen

  • Jobbike

Ihre Hauptaufgaben:

  • Teamarbeit sowie Konflikt- und Kritikfähigkeit

  • eine enge, vertrauensvolle und offene Zusammenarbeit mit ihren Kollegen und der Leitung

  • Kenntnisse des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplans sowie Erfahrungen und Kompetenzen hinsichtlich seiner Umsetzung in die Kindertagesstättenpraxis

  • Erfahrungen und Kenntnisse im organisatorischen und planerischen Denken

  • Grundlagenkenntnisse der gesetzlichen Vorgaben

  • Sie begleiten Kinder unserer Gemeinde in den Kindertagesstätten

  • Sie organisieren Sport und Spiel

  • Die Kinder können bei Ihnen spielerisch die Welt entdecken und die Natur beobachten

  • Sie motivieren und ermutigen Kinder, sich mit ihrer Umwelt auseinanderzusetzen

  • Mit Einfühlungsvermögen und einem offenen Ohr sind Sie Streitschlichter und Tröster

Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung im pädagogischen Bereich

  • Zuverlässigkeit, Engagement und motiviertes, selbständiges Arbeiten

  • Flexibilität

Die Gemeinde Karlstein hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht. Die Gemeinde Karlstein will den Anteil von Frauen in den Bereichen erhöhen, in denen sie unterrepräsentiert sind. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 31.05.2022 an Bewerbung@karlstein.de oder an Gemeinde Karlstein am Main, Am Oberborn 1, 63791 Karlstein am Main.

Logo